Skyfloor- Keller mit Tageslicht

Entwicklung

Langjährige Erfahrung im Umgang mit begehbarem Glas und Stahl, sowie der intensive Austausch mit unseren Kunden bilden die Basis unseres Handelns. Neue Ansätze in der technischen Entwicklung sowie der  Materialwahl von begehbarem Glas im Kontext eines Oberlichtes fließen kontinuierlich in die Weiterentwicklung unserer Produkte ein.

Wir entwickeln für und mit unseren Kunden individuell abgestimmte Lösungen für ein optimales Ergebnis.

Planung

Ob Neu- oder Umbau – jedes Bauvorhaben setzt eine gezielte Planung und Koordination von Abläufen und Beteiligten voraus. Im Innen- oder Aussenbereich, in den angegebenen Standardgrößen oder ganz individuell in Form, Größe und Aufbau. Als Spezialist für begehbare Glasböden nehmen wir Ihre Herausforderung gerne an.

Wir unterstützen Sie in der Entwurfsplanung bis hin zur Bauphase.

Selbstverständlich sind all unsere begehbaren Verglasungen bis zu einer Nutzlast von 5,0kN/qm entsprechend der DIN Norm 18008-5 nachgewiesen. Kontaktieren Sie uns hierzu jederzeit gerne!

Einbau

Der Einbau unseres Skyfloors kann über den Dachspezialisten Ihres Vertrauens oder durch Einbauspezialisten des Taghell-Teams erfolgen. Gerne unterstützen wir auch externe Monteure für einen erfolgreichen Verbau von begehbaren Dachfenstern und Glasböden.

Europaweit

In Deutschland gefertigt - geliefert und verbaut in Europa. Taghell plant, liefert und verbaut begehbare Oberlichter und Bodenverglasungen in verschiedensten Ländern Europas.

Wir haben die passende Lösung.Fragen Sie uns!

+49 (0) 8388/923 80 88